1

Point of View: Lean, Lean Startup, Agile und DevOps

PoV Lean, Lean Startup, Agile and DevOps

PoV Lean, Lean Startup, Agile and DevOps

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten durch Gesprächen mit Kollegen und Kunden festgestellt, dass Lean und Agil immer wieder durch einander geworfen oder synonym verwendet werden. Wo aber liegt der Unterschied? Jetzt möchte ich an dieser Stelle keinen weiteren Eintrag erzeugen in dem die Gemeinsamkeiten oder eben die Unterschiede dargestellt werden.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen eine Betrachtung für mich selbst auf das Thema zu geben und damit auch die Grundlage für die Einträge hier im Blog schaffen. Also hier folgt meine Point-of-View-Betrachtung zum Thema Lean IT.

Es gibt Anhänger beider Lager, die einen sagen, dass Agil und Lean vollkommen unterschiedlich sind. Andere behaupten, dass sich die beiden in Wesentlichen Teilen überschneiden. Als dann noch das Lean Startup von Eric Ries dazu kam, wurde darin häufig die Zusammenlegung von Agil und Lean gesehen.  Ich selbst habe mich mit dem Themen auch in der Vergangenheit etwas schwer getan, so dass ich begonnen habe die Gemeinsamkeiten und Unterschiede einmal genauer zu betrachten.

Beginnen wir mit dem Agilen Manifest:

  • Individuen und Interaktionen mehr als Prozesse und Werkzeuge
  • Funktionierende Software mehr als umfassende Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden mehr als Vertragsverhandlung
  • Reagieren auf Veränderung mehr als das Befolgen eines Plans

Nun im direkten Vergleich die Grundprinzipien des Lean Management:

  • Den Wert aus Sicht des Kunden definieren
  • Den Wertstrom identifizieren
  • Das Fluss-Prinzip umsetzen
  • Das Pull-Prinzip einführen
  • Perfektion anstreben

Gemeinsam ist wohl, dass beide Prinzipien den Kunden im Fokus haben. Während im agilen Umfeld der Fokus auf Softwareentwicklung und Individuen gelegt wird, scheint beim Lean Management sich alles um den Fluss zu drehen und dabei stark an Prozessen zu orientieren.

Während Lean bereits viele Jahre in der industriellen Produktion eingesetzt wird wo Standardisierung mittels Prozessen sich vollkommen durchgesetzt hat, kommt die agile Bewegung direkt aus der Softwareentwicklung. Dort sollten vorhanden Probleme (Wasserfall, lange Designphasen, wenig Kundenfeedback) mit agilen Prinzipien adressiert werden. Als dann noch Mary und Tom Poppendieck Ihren Beitrag zu Lean Software Development herausgebrachten, konnte man schon eine Näherung der Themen sehen:

Lean Software Development:

  • Verbessere das Ganze
  • Entferne Unnötiges
  • Baue Qualität ein
  • Lerne ständig
  • Liefere schnell
  • Beziehe jeden ein
  • Werde immer besser
  • Entscheide so spät wie möglich

Eigentlich geht es weniger um Näherung der Themen, sondern viel mehr um unterstützende Konzepte basierend auf den Lean Prinzipien.  Aus diesen Prinzipien und Konzepten sind nach und nach Bewegungen wie Cloud-Computing, DevOps und die Automatisierung der IT entstanden.

Allen gemein ist wiederum die Etablierung einer Kultur in der Menschen im Mittelpunkt stehen, die gemeinsam Produkte und Services einfacher, besser, schneller und günstiger gestalten wollen.

Eric Ries hat gezeigt, wie man aus Ideen marktreife Produkte oder Services entwickelt. Dabei schafft er ein Framework mit dem man sich von einem Plan A zu einem “Plan der funktioniert” bewegen kann. Das beschränkt sich natürlich nicht nur auf Startup-Unternehmen, sondern kann auch in großen Organisationen zu guten Ergebnissen führen.

Wenn man die technischen Aspekte einer solchen Produktentwicklung betrachtet, kommt man schnell bei den DevOps Konzepten an. Den Inhalt diese Konzepte habe ich bereits in einem anderen Beitrag beleuchtet. Die Entwicklung von solchen Produkten könnte demnach agil erfolgen und z.B. mit Scrum umgesetzt werden. Eine skalierbare, stabile, sichere und günstige IT-Infrastruktur wird im Wesentlichen durch Cloud-Konzepte und das Thema Infrastructure as code adressiert.

Den Zusammenhang der Themen habe ich in einer Point of View Grafik dargestellt.

Anmerkungen dazu sind gerne willkommen.

danny quick

Ein Kommentar

Kommentar verfassen